Univention Corporate Server (UCS) » Nagios

ID #1228

Nagios Troubleshooting

Produktlogo UCS UCS 2.4/3.0

Fragestellung:

Wird die Konfiguration von Nagios manuell erweitert, kann es zu Inkonsistenzen in der Nagios-Konfiguration kommen. Die folgenden Hinweise sollen helfen, Probleme mit Nagios schneller zu lokalisieren und zu beheben.

Lösungen:

NRPE-Fehlermeldung "Could not complete SSL handshake''

Die Fehlermeldung "Could not complete SSL handshake" wird zurückgegeben, wenn der Nagios-Server den NRPED des Nagios-Client erreichen konnte und es anschließend Probleme während der Aushandlung der Verschlüsselungsparameter gegeben hat. Dies ist meistens der Fall, wenn auf dem Nagios-Client die UCR-Variable nagios/client/allowedhosts nicht korrekt gesetzt wurde und der Nagios-Server dadurch abgelehnt wird. 

Die Meldung kann auch ausgegeben werden wenn ein Hostname oder FQDN in nagios/client/allowedhosts angebenen wurde und dieser nicht über den am NRPE-System eingetragenen Nameserver (UCR nameserver1) zu einer IP-Adresse aufgelöst werden kann.

Nagios-Konfiguration wird nicht übernommen

Vor dem Starten und vor dem erneuten Einlesen der Nagios-Konfigurationdateien führt der Nagios-Server eine Überprüfung der Konfigurationsdateien durch. Wird ein Fehler gefunden, startet der Nagios-Server nicht bzw. übernimmt die neuen Konfigurationsdateien nicht. Die Überprüfung lässt sich manuell mit dem Befehl
nagios2 -v /etc/nagios2/nagios.cfg
bzw.
nagios3 -v /etc/nagios3/nagios.cfg 

auslösen. Die Ausgaben dieses Befehls geben detaillierte Informationen über mögliche Fehler.

Der NRPE Server startet nicht mehr

Sollte sich der NRPED nach einem Neustart automatisch wieder beenden, liegt ein Fehler in der Konfiguration vor. Zunächst sollte eine manuelle Überprüfung der Konfigurationsdateien unter "/etc/nagios/" durchgeführt werden. Sollte dies keinen Erfolg bringen, kann in der Datei "/etc/nagios/nrpe.cfg" die Einstellung debug=0 auf debug=1 geändert werden, wodurch der NRPED Fehlermeldung in der Logdatei "/var/log/syslog" ablegt. Anschließend ist der NRPED erneut zu starten und die Datei "/var/log/syslog" auf Fehlermeldungen zu überprüfen.

Nagios-Fehlermeldung "Nagios is currently not checking for external commands'

Die Nagios-Pakete nehmen aus Sicherheitsgründen in der Standardeinstellung keine Befehle durch die Nagios-Benutzeroberfläche entgegen. Über die UCR-Variable nagios/server/checkexternalcmd kann dieses Verhalten gesteuert werden. Anschließend muss der Nagios-Dienst neugestartet werden, damit die Änderungen aktiv werden.

Tags: -

Verwandte Artikel:

Letzte Änderung der FAQ: 2013-01-31 13:19
Autor: Tim Petersen
Revision: 1.6

Digg it! Share on Facebook FAQ ausdrucken FAQ weiterempfehlen Als PDF-Datei anzeigen
Übersetzungsvorschlag für Übersetzungsvorschlag für
Bewertung der Nützlichkeit dieser FAQ:

Durchschnittliche Bewertung: 0 (0 Abstimmungen)

vollkommen überflüssig 1 2 3 4 5 sehr wertvoll

Kommentieren nicht möglich